• Jonas

Workout 12.01.2021

Das Workout heute ist kein Open Workout, aber trotzdem ein cooles WOD, um an deinen Skills zu arbeiten! Toes to Bar und Double Unders sind zwei Übungen, die in den letzten Jahren in allen Opens vorgekommen sind. Wir können also davon ausgehen, dass auch dieses Jahr sicherlich Toes to Bar und oder Double Unders auf dem Plan stehen.


Das coole an dem Workout heute ist, dass es aus zwei Teilen besteht! 2x 10min AMRAP mit 2min Rest dazwischen. Ihr habt zwei Teile, die eigentlich die gleichen Übungen beinhalten, sich nur in der Wiederholungzahl und der Schwierigkeit unterscheiden. Wenn euch 2x10min zu viel sind, dann könnt ihr auch 2x5min oder 1x10min machen. Die Kombination Toes to Bar und Double Unders ist ganz interessant, um zu testen wie viel und wie lange ihr sauber T2B und DU machen könnt.


Wenn ich das Workout machen müsste, dann wäre mein Ziel, alle Runden konstant zu halten, jede Runde gleich schnell! Außerdem würde ich mir vornehmen alle T2B unbroken zu machen. Was passieren wird ist, dass ich nach 5-7min langsamer werden, weil ich mehr Pause machen muss, um die T2B unbroken zu machen. Das coole daran ist, ich lerne meinen Körper kennen, wie lange ich konstant 10 T2B machen kann und wie viele Runden, bis ich müde werde und mehr Pause benötige. Daraus kann ich zum Beispiel mitnehmen, dass ich in einem 15min AMRAP mit 10T2B schon in den ersten Runden splitten muss. Ich konnte bei dem 10min AMRAP zwar die Pace nicht halten, habe aber mitgenommen, wie sich mein Körper verhält.


Für jemand anderen könnten die Ziele so aussehen: T2B so aufzusplitten, dass ich einen sauberen Kipping Swing machen kann und das über die gesamten 10min. Auch wenn ich irgendwann da stehe und lange Pause machen muss, um den Swing hinzubekommen. Die Double Unders würde die Person heute so machen, dass derjenige sich etwas erholen kann, also etwas langsamer, kontrollierter und nicht so verkrampft, sodass bei den T2B mehr Puste da ist.


Für alle, die keine Stange haben sind Lying Hands Feet to Wall eine super alternative, um T2B für die CrossFit Opens zu üben.


WOD 12012021

30 Double-unders/ Jumps over Line

10 Toes-to-bars/ Lying Hands Feet to Wall

AMRAP 10 min.


Rest 2 min.


20 Double-unders/ Fast Feet

10 Knees-to-elbows/ V-Ups

AMRAP 10 min.


**Bodyweight Alternativen: Lying Hands Feet to Wall - Jumps over Line - Fast Feet - V-Ups




Video Links:

Lying Hands Feet to Wall: https://www.youtube.com/watch?v=X9jgVwA41sg

Jumps over Line: https://www.youtube.com/watch?v=0y0FEiT0P4I

Fast Feet: https://www.youtube.com/embed/Oue3YnffehE/?autoplay=1&rel=0

V-Ups: https://www.youtube.com/embed/Oue3YnffehE/?autoplay=1&rel=0



16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Workout 08.02.2021